Keine Abbildung

Gärtnerfreude

Bodendecker

Höhe bis 40 cm,buschiger, kompakter Wuchs, …

Keine Abbildung

Guletta

Bodendecker

Höhe bis 40 cm, leicht duftend, halb gefüllter …

Keine Abbildung

Kent

Bodendecker

Höhe bis 40 cm, halbgefüllter Dauerblüher, …

Keine Abbildung

Snow Ballet

Bodendecker

Höhe bis 60 cm, 4-5 cm große stark gefüllte …

Keine Abbildung

Sommerwind

Bodendecker

Höhe bis 60 cm, halb gefüllte, mittelgroße …

Keine Abbildung

The Fairy

Bodendecker

Höhe bis 80 cm, leicht duftend, kleine gefüllte …

Keine Abbildung

Diva

Edelrose

Höhe 70-90 cm, edelgeformte, aussreichend …

Keine Abbildung

Hessenrose

Edelrose

Höhe 60-80 cm, große edelgeformte, gut …

Keine Abbildung

Landora

Edelrose

Höhe 60-80 cm, große öfterblühende Blüten, …

Keine Abbildung

Mein München

Edelrose

Höhe 60 - 80 cm, reichblühende, kräftig …

Keine Abbildung

Myriam

Edelrose

Höhe 60-80 cm, nostalgisch gefüllt, Altrosa, …

Keine Abbildung

Old Glory

Edelrose

Höhe 50-70 cm, außerordentlich groß blühende …

Keine Abbildung

Schwarze Madonna

Edelrose

Höhe 60-80 cm, stark triebig, dicht gefüllte …

Keine Abbildung

Baikal

Kletterrose

Höhe 200-300 cm, 8-9 cm große Blüten, …

Keine Abbildung

Elfe

Kletterrose

Höhe bis ca 300 cm, große gefüllte Blüten, …

Keine Abbildung

Maintower

Kletterrose

Höhe ca 200-300 cm, lang haltbare Blüten, …

Keine Abbildung

Parade

Kletterrose

Höhe ca 300-400 cm, starkwachsend und …

Keine Abbildung

Santana

Kletterrose

Höhe ca 200-300 cm, edelrosenartige, gefüllte …

Keine Abbildung

Lichtkönigin

Strauchrose

Höhe ca 150-200 cm, auffallender Blütenflor bis …

Keine Abbildung

Mountbatten

Strauchrose

Höhe ca 80-120 cm, große, stark gefüllte …

Keine Abbildung

Rose de Resht

Strauchrose

Höhe 80-120 cm, rosettenförmige Blüten, …

Keine Abbildung

Westerland

Strauchrose

Höhe ca 150-200 cm, früh und reichblühend bis …


Die Rose - sicherlich die bekannteste Art unter den Blumen. Gilt sie doch nach wie vor als der "Liebesbeweis", wenn sie überreicht wird. Aber auch im Garten selbst erfreut sie uns vom Bodendecker, als klassische Beetrose, als Kletterrose über Torbögen oder als Strauchrose freistehend oder an Abgrenzungen.

Für schön anzusehende Rosen ist natürlich etwas Pflege notwendig. Sie müssen geschnitten und gedüngt werden. Es ist nicht kompliziert, aber ihre Mühen werden mit edlen und duftenden Erscheinungen belohnt.